Was ist eine ausgewogene Ernährung?

Wenn es um die sogenannte ausgewogene Ernährung geht unterscheidet sich die offizielle Empfehlung ganz gravierend von einer ganzheitlichen Ernährungsweise.

Die offizielle Empfehlung zielt darauf ab, alle im jeweiligen Land zur Verfügung stehenden Lebensmittelgruppen regelmässig zu sich zu nehmen. Diese Empfehlung vermittelt jedoch den Eindruck, neben dem Verzehr gesunder Lebensmittel, auch die weniger empfehlenswerten tierischen Produkte (Fleisch, Fisch, Wurst, Milchprodukte etc.), Weissmehlprodukte, stark zuckerhaltige Nahrungsmittel oder industriell verarbeitete Fertigprodukte bedenkenlos verspeisen zu können. Selbst die bekanntermassen gesundheitsschädlichen Nahrungsmittel (Zucker, Knabbereien, Kaffee, Cola, Softdrinks etc.) werden davon nicht deutlich ausgenommen. Die ganzheitliche Sichtweise einer ausgewogenen Ernährung beschränkt sich bei ihren Empfehlungen jedoch auf die Lebensmittel, die tatsächlich geeignet sind, den Menschen bei der Wiederherstellung seiner Gesundheit effektiv zu unterstützen.

Denn jeder weiss: Wer sich (ganzheitlich) ausgewogen ernährt, muss sich keine Gedanken über seine Nähr-, Vital- und Mineralstoffversorgung machen 🙂

Dieser Beitrag war wertvoll? Jetzt teilen!
 

Share

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.